Karneval und Kickboxen

Im doppelten Einsatz war Landtagsabgeordneter Rainer Schmeltzer am Samstag. In Lünen-Süd feierte er mit tausenden Jecken beim traditionellen Karnevalsumzug. Gemeinsam mit der SPD Lünen ließ Schmeltzer Kamelle auf der Jägerstraße regnen. Gleichzeitig richtete Tan Gun Sports Lünen um Jugend-Bundestrainer Brahim Triqui ein internationales Turnier im Kickboxen in der Rundsporthalle Lünen aus. Einem Lüner Athleten verlieh Schmeltzer dabei den Ehrenpreis NRW.

Al Amin Rmadan erhielt den Ehrenpreis NRW als WAKO Junioren-Sportler des Jahres. Er kommt aus Lünen, wohnt in Selm. In 2016 wurde er Deutscher Meister im Pointfighting, Leichtkontakt und Kick Light. Mit dabei waren auch Veranstalter und Jugend-Bundestrainer Triqui Brahim, der Präsident des WAKO NRW Peter Zaar, und der Vizepräsident des Bundesfachverband für Kickboxen – WAKO Deutschland e.V. Rudi Brunnbauer.